LEHRAUFTRAG: Know-How für E-Commerce-Profis von morgen

Lehrauftrag für Felix Bauer an der Hochschule Fresenius in Düsseldorf. Ganz neu in der Runde der Standorte der Hochschule Fresenius ist Düsseldorf. Am Platz der Ideen 2 im Stadtteil Derendorf werden angehende Bachelor of Arts auf die Arbeit in der sich ständig wandelnden Medien und Kommunikationsbranche vorbereitet. Das praxisnahe Studium vermittelt Kenntnisse und Fähigkeiten, mit denen sie eigenständig neue Ansätze für den Aufbau von Wettbewerbsvorteilen für Unternehmen generieren können.

Dank Prof. Dr. phil. Verena Wölkhammer, der Studiendekanin für Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.), Düsseldorf, darf ich neben meinem Lehrauftrag an der Fresenius Hochschule Köln nun auch die Vorlesung „E-Commerce“ im Fachbereich Wirtschaft und Medien der Fresenius Hochschule Düsseldorf halten. Studierende im 4.und 5.Fachsemester des Wahlfachs Online-Marketing und E-Commerce lernen von mir, wie sie E-Commerce Strategien und Prozesse entwickeln, analysieren, steuern und umsetzen können. Im Mittelpunkt steht dabei die Anwendung von Methoden und Lösungswegen für erfolgreiche Geschäfts- und Vermarktungsmodelle im E-Commerce.

Die Inhalte der Lehrveranstaltung Electronic Commerce umfassen:

  • Grundlagen und Formen des E-Commerce
    • Definition E-Commerce
    • Technische Grundlagen von E-Commerce-Systemen
    • Nationale und internationale rechtliche Grundlagen des E-Commerce
    • Logistische Grundlagen des E-Commerce
  • Strategien und Prozesse der E-Commerce Value-Chain
    • Strategieprozesse in E-Commerce Unternehmen
    • Einkauf und Lagerlogistik im E-Commerce
    • Warenwirtschaft und Shop-Systeme im E-Commerce
    • Webdesign und Conversion Optimierung im E-Commerce
    • Online-Marketing- und Vertriebspolitik
    • Versandlogistik
    • Kundenbindung und Kundenmanagement
  • Multichannel Strategien und Supply-Chain Management im Online-Handel
    • Multichannel Strategien für Online-Handel und stationären Einzelhandel
    • Sourcing-Konzept und strategische Lieferbeziehungen
    • System- und Supply-Chain-Management
  • Best Practice Case Studies