,

Buchrezension: Ohne Zweifel Selbstständig

Viele Gründer starten mit ihrer Startup-Idee nicht im Team, sondern alleine durch. Verständlich, denn sie testen ihr Konzept oft erst in einem kleinen Rahmen und mit kleinem Budget. Im Jahr 2017 gab es rund 1,38 Millionen Selbstständige in Deutschland, darunter mehr als 180.000 beratende Freiberufler. Einer von ihnen ist Daniel Held.

Realität: Der Traum von der eigenen Existenz

Als gelernter Online-Redakteur und Journalist und zeitweise digitaler Nomade hat er den Schritt aus der Festanstellung in die Selbstständigkeit gewagt. Zunächst war da der Wunsch, etwas anderes zu machen – aber was genau? Der Ausstieg passierte nicht ganz glatt (das gibt es im wahren Leben selten), aber besonnen: der Reduzierung der Stunden in Abstimmung mit seinem ehemaligen Arbeitgeber folgte die gründliche Evaluation seiner Geschäftsidee. Heute ist “Heldentexte”, sein Text- und Lektoratsservice, etabliert und ernährt seinen Gründer. Viel wichtiger aber: die Selbstständigkeit hat Daniel glücklich und zufrieden gemacht.

Mutmacher für Bedenkenträger

Für alle, die sich etwas ähnliches wünschen, aber noch nicht sicher sind, wie der eigene Weg dorthin aussehen kann, hat Daniel nun ein Buch veröffentlicht. In “Ohne Zweifel Selbstständig- Meine Heldenreise zum erfüllten und erfolgreichen Freiberufler” zeichnet er seinen Weg vom Angestellten zum überzeugten Solo-Unternehmer nach. Er berichtet ungeschminkt über gute und schlechte Zeiten, über Stolpersteine und Gelingen – frei nach dem Motto “hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen!”. Das ist im Gegensatz zu vielen anderen Ratgebern für Selbstständige realistisch und durchaus charmant zu lesen.

Zum Nachmachen empfohlen

Unternehmerdenke, Selbstmanagement und Selbstmarketing, Kompetenz, Persönlichkeit, Netzwerk, Macher-Gen – diese generellen Erfolgsfaktoren werden ausführlich erörtert und bilden das Herzstück des Buchs, ergänzt von Checklisten und Platz für Notizen. So ist ein bodenständiger Begleiter für Einsteiger in das eigene Business (on- oder offline) entstanden. Branchenunabhänig lesenswert, zumal Daniel viele Tipps für mentale Stärke in skeptischem Umfeld bereit hält.